Spieltag 3 - Auswärtsspiel in Gotha

7A63E579 532D 41EB BD99 E04AA337A40F

Wir begrüßen euch recht herzlich zur Spieltagsvorschau unserer „Ersten“ Mannschaft am heutigen Freitag, den 25.09.20. Auf unsere Männer wartet ein interessantes Auswärtsspiel beim FSV Wacker Gotha.

Die Männer von Trainer Lars Harnisch konnten nach einer herben 0:5 Niederlage im Auftaktspiel gegen Borsch Wiedergutmachung betreiben und das zweite Saisonspiel in Bad Salzungen mit 3:2 Gewinnen. In der ersten Runde des Thüringen-Pokal waren sie glücklicher Besitzer eines Freilos. Aber ob das wirklich so positiv zu verzeichnen ist, bleibt abzuwarten, wäre ein weiteres Spiel auf Wettkampfbasis nach dieser langen Fußball-Pause doch eher wünschenswert. Der Vizemeister des letzten Jahres konnte sich punktuell durch Transfers verstärken und gleichzeitig den Altersdurchschnitt des Kaders senken. Kapitän der Kreisstädter ist der erst 20 jährige Franz Burkhardt. 

Nach 3 Siegen in Folge mit einer Tordifferenz von 15:2 blickt man im Haseltal positiv ins 3. Saisonspiel der Landesklasse Staffel 3. Auch am letzten Wochenende im Thüringen-Pokal gegen Bielen konnte man trotz 10 unkonzentrierten Minuten einen klaren Heimsieg einfahren und ungefährdet die nächste Runde erreichen. Ein Start nach Maß für unsere Hallenburgkicker. Nun gilt es diese Form auch gegen ein vermeintliches Spitzenteam der Liga zu zeigen.

Gespielt wird am Samstag, den 26.09.20 um 15:00 Uhr im Volksparkstadion Gotha. Die Partie wird geleitet von Dennis Suchy. Seine Assistenten sind Florian Reif und k.A..
Wir hoffen auf eure zahlreiche Unterstützung! 💚💙