Doppelter Neuzugang für unseren FCS

A95B776C C27B 4AE8 A7DF BFA20C05C690

Für die kommende Wintertransferphase konnte man nach Gesprächen in den letzten Tagen die 19 jährigen gambischen Zwillinge Omar (rechts im Bild) und Sadder Mbye (links im Bild) für die FCS Offensive gewinnen.

Die beiden sind Vollwaisen und vor circa drei Jahren über das Mittelmeer und Italien nach Deutschland gekommen. Beide sind fussballbegeisterte Jungs und haben bereits bei Lok Erfurt im A-Junioren-Bereich, sowie dem Männer-Bereich ihr Können unter Beweis gestellt. Nun haben sie eine Lehre beim Polstermöbelhersteller Dietsch in Springstille begonnen und wohnen in Schmalkalden. Somit ist die räumliche Nähe zu Steinbach-Hallenberg gegeben.
Unser Coach David Reich zeigte sich nach dem persönlichen Kennenlernen begeistert: „Ich persönlich war sehr angetan, wie gut die beiden schon deutsch sprechen und wir dankbar die beiden gegenüber uns sind.
Ich denke die beiden sind sehr demütig und wollen die Chance, die sie mit ihrer Gastfamilie und dem Ausbildungsplatz jetzt haben, nutzen. Eine Perspektive zu haben, ist meinem Empfinden nach ihr allerhöchstes Gut. Parallel konnte ich den Ehrgeiz in dem Kennenlernen und den Gesprächen mit ihrem "Papa" definitiv heraushören.
Wir wollen sie nach dem Ende der Lock-Down-Phase schnellstmöglich auf dem Platz sportlich besser kennenlernen und im Verein integrieren.“

Wir wünschen Omar und Sadder einen guten und erfolgreichen Start in die Ausbildung. Wir freuen uns auf euch! 💚🇬🇲💙